Pädagogischer Ansatz

 

Klare Regeln und Grenzen erleichtern einen liebevollen und respektvollen Umgang miteinander und geben Sicherheit.

Platz zum Bewegen und Toben bieten nicht nur ein ansprechender Bewegungsraum, sondern auch ein eigener Garten und ein angrenzender, eingezäunter Spielplatz. Das Erleben in der Natur unterstützt unsere Arbeit im Jahreskreis.

Gemeinsame Aktivitäten, Feste und Feiern bilden Höhepunkte der erlebten Gemeinschaft in der Kinderkrippe Hollerwind und Möglichkeiten vertieft Freude zu empfinden.

Da wir uns als Entwicklungsbegleiter des Kindes und Erziehungspartner der Eltern verstehen, legen wir großen Wert auf eine wertschätzende, ergänzende, kommunikative Zusammenarbeit.

Konzeption

Die pädagogische Konzeption bieten wir hier zum Ansehen, Informieren oder Herunterladen, durch einen Klick auf den "Download" Button, an.